Q23 Reparaturmörtel

Q23 bietet eine sehr gute und dauerhafte Verbindung zwischen der Betonoberfläche und dem Verbundestrich und garantiert die Funktion der Haftbrücke.

Q23 ist eine flüssige weichmacherfreie Dispersion zur Verwendung als Reparaturmörtel.

Q23 eignet sich besonders für den Einsatz in Werkstätten, Lagerhallen, Garagen, Montagehallen, Fabrikationsanlagen und für dünnschichtigen Estrich.

Q23 besitzt eine gute Zement-, Kalk- und Gipsverträglichkeit. Ein mit Q23 modifizierter zementgebundener Industrieboden zeichnet sich durch sehr gute Verlegeeigenschaften sowie hoher Druck- und Biegezugfestigkeit aus, welche ihn unempfindlich gegen mechanische Belastung, Fahrzeug- und Staplerverkehr macht.
Deutliche Verbesserung der Haftung auf Altbeton und auf großen Fläche.

Fugenlose Verlegung großer Flächen bei einwandfreiem Untergrund.

Q23 wirkt in zementhaltigen Industrieböden verflüssigend und begünstigt die Abrieb- und Stoßfestigkeit, Elastizität, Biegezug- und Druckfestigkeit, Frühhochfestigkeit sowie die Haftung auf Altbeton.
Beständigkeit gegen Mineral- und Schmierstoffe, Benzin, Öl und Diesel. Sehr gute Wasser- und Alkalibeständigkeit bei niedrigen Temperaturen.

Zur Preisanfrage

Dieses Produkt können Sie nur über unseren Shop (Händlerbereich) bestellen!

Lieferbar in 3-5 Werktagen

0,00 EUR

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 16 kg
St